Pressestimmen

„Ein Highlight! Gehört zum Besten, was beim Leipziger Dok-Fest zu sehen war.“
Artechock

„Absolut sehenswert“
WDR – West Art, TV-Beitrag

„Ein Film über Architektur, aber besonders über das Leben und über die Last der Tradition. DIE BÖHMS – ARCHITEKTUR EINER FAMILIE ist ein befreiender, ein eleganter Film.“
Cineuropa

„Ein charismatischer Film, der uns mitnimmt in ein Zuhause, in dem es nur eines gibt: Architektur.“
Kino-Zeit

„Der Film erzählt vielschichtig von der Liebe, der Leidenschaft für Architektur und vier Generationen deutscher Geschichte. Dem jungen Regisseur Maurizius Staerkle  Drux gelingt damit ein berührendes Portrait des 94-jährigen Architekten Gottfried Böhm und seiner Familie.“
Jurybegründung, Goethe-Institut Dokumentarfilmpreis 2014

„So gelingt Staerkle-Drux tatsächlich zweierlei: Er besucht und würdigt die Bauten der Böhms rund um die Welt, natürlich die Arbeiten Gottfrieds in Köln und im Rheinland bis hin zu Peters Ägyptischem Museum in München oder Stephans Hochhäusern in China. Darüber hinaus aber studiert er äußerst sensibel das familiäre Gebäude, das von immensem Zusammenhalt geprägt ist – in dem aber auch ein jeder auf dem eigenen Zimmer besteht, denn trotz allen Familiensinns herrscht unter den Söhnen Konkurrenz.“
Kölner Stadtanzeiger

„Der junge Schweizer Regisseur Maurizius Staerkle-Drux erzählt mit suggestiven Bildern über den Architekten Gottfried Böhm, der im Alter von 95 Jahren noch immer visionär arbeitet. Liebevoll stützt er seine demente Frau Elisabeth bis zu ihrem Tod. Seine drei Architektensöhne diskutieren mit ihm ihre Arbeiten voller Respekt. Der eindrucksvolle Film „Die Böhms“ ist mehr als eine Dokumentation über berühmte Architekten, sondern erzählt auch eine Geschichte des zutiefst menschlichen Miteinanders.“
DomRadio.de

 

 

Preise

Dok Leipzig Festival (Documentary Film Prize of the Goethe-Institut)
Int. Festival sur l’Art Montréal, Jury Award 2015
Hauptpreis Bozner Filmtage 2015
Filmfestival Max Ophüls Preis (Special Jury Mention) – Germany, 2015
Dok Fest München – Arri Pitch Award 2012

 

Pressematerial

Pressebilder als ZIP

Presseheft

Pressematerial vom Verleih

 

 

Pressekontakt

Realfiction Filmverleih
Hansaring 98
50670 Köln, Deutschland
+49 221 9522111

info@realfictionfilme.de
www.realfictionfilme.de

 

Filmstills

ArchitekturEinerFamilie_GoundSoehneWallfahrtskircheNevigesGo El NewPingPongMoscheeKoelnGoDenktFamily NewBau Melaten

 

Filmmusik

Die Filmmusik ist komponiert und eingespielt von Jonas Bühler,
Viola von David Schnee, Drums von Nicolas Stocker, Gemischt von Andi Pupato und Manu Gerber.

 

Festivals

50. Solothurner Filmtage 2015, Nomination Prix de Soleure
Lola @ Berlinale, Vorauswahl Deutscher Filmpreis (Bester Film)
Dokumentarfilmpreis des Goethe-Instituts 2014
Slamdance Filmfestival 2015
Berlin & Beyond Filmfestival San Francisco 2015
World Film Festival Estland 14.-21. März 2105
Doc Aviv Israel 7.-16. Mai 2015
Max Ophüls Film Festival 2015
Dok Leipzig 2014, Deutscher Wettbewerb
Arri Pitch Award 2012